Kunstinterventionen am Donaukanal
Zeit: Freitag, 18. bis Sonntag, 20.Juli 2014
Eröffnung: 18.Juli 2014, 18h
Ort: am Donaukanal – Spittelauer Lände 12, 1090 Wien

Veranstalter:
Das Werk Wien
www.daswerk.org

KünstlerInnen:
Karina Fernandez
Milena Krobath
Tom Marsh
David Osthoff
Johannes Schrems

In Zusammenarbeit mit 'dasWerk' Wien und der Universität für angewandte Kunst / Abt. Digitale Kunst / Ruth Schnell. Inititiert und kuratiert von Leo Schatzl.

Dargestellt werden Ergebnisse einer Lehrveranstaltung im Rahmen der Projektreihe Floating Village*, bei der in Workshops und konkreten Projektarbeiten alternative künstlerische Handlungsräume spielerisch erprobt sowie kreative Eingriffe in öffentliche Raumsysteme realisiert werden

Die Arbeitsgruppe thematisiert dabei Schnittpunkte von Öffentlichem und Privatem ebenso wie die Verbindung von Stadt und Donaukanal. Die Interventionen sollen auf vergnügliche Weise kreative Positionen schaffen und zu einer differenzierten Auseinandersetzung mit gängigen Raumnutzungsstrategien anregen.