Public Lecture
ARTIST TALK – DIGITALE KUNST / Ruth Schnell

Donnerstag, 9. Juni 2016
14:00 - 15:30 Uhr
Ort: Sterngasse 13, A-1010 Wien

THOMAS FEUERSTEIN (Medienkünstler und Kunsttheoretiker)

Konzeptkunst von Gewicht (matter does matter)

Thomas Feuerstein spricht im Rahmen seines Artist Talk anhand ausgewählter Beispiele über sein künstlerisches Arbeiten, seine Herangehensweise und seinen Werdegang als Künstler. „Materialisierten sich Phantasien und Vorstellungen im Industriezeitalter in Stahl, im Informationszeitalter in Silizium, inkarnieren sie gegenwärtig zunehmend biotechnologisch: Sie verfleischlichen genetisch und molekular. Auf Fiktionen folgen Transsubstantiationen und Kreativität erfährt eine neue Bedeutung. Das Kreative hybridisiert sich mit kréas (griech.: Fleisch) und schafft neue Verhältnisse zwischen dem Natürlichen und Künstlichen. Materialitäten, Übersetzungen und Prozesse werden damit zu zentralen Motiven bildender Kunst.“ (Thomas Feuerstein)


KURZBIOGRAFIE:

Thomas Feuerstein, 1968 in Innsbruck geboren, lebt in Innsbruck und Wien. Studium der Kunstgeschichte und Philosophie an der Universität Innsbruck, 1995 Promotion. Von 1992 bis 1994 gemeinsam mit Klaus Strickner Herausgeber der Zeitschrift Medien. Kunst. Passagen., Passagen Verlag Wien. 1992 Gründung des Büros für intermedialen Kommunikationstransfer und des Vereines medien.kunst.tirol. 1992 und 1993 Forschungsaufträge des österreichischen Wissenschaftsministeriums über Kunst im elektronischen Raum und Kunst & Architektur. Seit 1997 Lehraufträge und Seminare an der Universität Innsbruck, Hochschule für Musik und Theater Bern, F + F Zürich, Fachhochschule Intermedia Dornbirn, Universität Mozarteum Salzburg, Hochschule für Angewandte Kunst, Wien.

Einzelausstellungen (Auswahl): 2016 PSYCHOPROSA, Chronus Art Center, Shanghai, THE WORLD, Galerie Elisabeth & Klaus Thoman, Wien . 2015 L.S.D. (LONG SWEET DIARY), Galerie Nicola von Senger, Zurich, PSYCHOPROSA, Galerie im Taxispalais, Innsbruck, Frankfurter Kunstverein, Frankfurt / Main, Kunstverein Heilbronn, Heilbronn. 2014 PANCREAS, Galerija Kapelica, Ljubljana. Gruppenausstellungen (Auswahl): 2016 Wetware: art / agency / animation, Beall Center for Art + Technology, Irvine/California, WATER.WAR, Kunstencentrum BUDA, Kortrijk. 2015 Globale: Exo-Evolution, ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe, Karlsruhe, Social Glitch - Kunstraum Niederösterreich, Wien, Globale: Infosphäre, ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe, Karlsruhe, Tesla Revisited, Eventi Collaterali La Biennale di Venezia - Palazzo Nani Mocenigo - Glass + A Museum, Venedig / Venezia, I Tell You What - Sieben Bilder, Galerie Elisabeth & Klaus Thoman, Wien, Parallel Vienna 2015, Parallel Vienna, drawing now, Galerie Elisabeth & Klaus Thoman, Wien.

thomasfeuerstein.net
daimon.myzel.net

Image

Copyright: Thomas Feuerstein: Sternenrotz_Cinema-Sculpture, foto©artist

<< Übersicht